schon wieder beinahe zwölf. um 5:45 schon wieder aufstehen.

ich muss mich nicht wundern, dass ich beinahe krepieren werde am wochenende. 

naja, irgendwann brauche ich ja auch noch zu leben und dies halt nach dem feierabend.

war mit monch in der stadt auf ein eis. es war sehr schön. ich liebe das leben als solistig. ich kann tun und lassen was ich will, wie ich will und wo ich will. sogar wann ich will. jeah. 

habe mir gedacht, dass ich morgen eine telefonrunde mache. erst reh, dann ana, dann frud und suny. ja, meine vier kinderchen. jemand muss ja auf sie aufpassen und sich um sie sorgen =) 

aber ich muss morgen dringend um neun ins bett. und ich bitte darum, dass mir jemand morgen um neun in der arsch tritt, damit ich ins bett gehe. danke an dieser stelle, es ist ein ehrwürdiger job.

hochachtungsvoll, babypink kriechviech

22.7.09 23:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de