bürooooo ^___^

Zum
Glück wurde bloggen per Mail erfunden. Zum Glück weiss ich das erst
jetzt. ^^ - Nachtrag zum Nachtrag: zum Glück sind auch nicht alles so
doof wie ich. 
Arbeiten
ist anstrengend, das soll man sich sagen lassen, doch wenn nichts zu
tun ist, dann ist sogar arbeiten total langweilig. Wirklich total
langweilig. Dann sitzt du hier, wie ich gerade und überlegst, weshalb
du heute um viertel vor sechs aufgestanden bist und nach knapp fünf
stunden schlaf hier sitzt und beinahe einpennst.


wie
immer bist du dann versucht zu sagen, dass das alles keinen Sinn hat
und magst vielleicht Recht haben, doch irgendwie muss man ja sein
Dasein auf Erden fristen. Ist ja logisch.


Ja,
logisch sind noch viele Dinge und man tut sie, weiss aber nicht mehr
genau weshalb man Dinge tut. Irgendwie erinnert man sich aber daran,
dass es irgendwann einmal einen Sinn gemacht hat.


Weil
ich nix besseres zu tun habe, erzähl ich jetzt mal eine Geschichte. Ich
arbeite ja jetzt hier und jop, es gefällt mir recht gut. Naja, eines
Morgens ging ich aufs Kloo und als ich zurück kam, bekam ich die
Nachricht, dass jemand für mich angerufen hat. Also rief ich zurück,
obwohl ich nicht wusste, wer es war. Und man staune, es war Marco. Ich
hab noch nie mehr als zwei Wörter mit ihm gesprochen und jetzt fragt
der mich doch im Ernst, ob ich mit ihm zum Mittagessen gehen möchte!
Für mich war klar, seine Mutter hat ihn beauftragt, denn wer geht
freiwillig essen mit mir? Richtig, niemand. Ich bin total baff und sage
ja.


Natürlich
stand ich eine viertel stunde zu früh in der eingangshalle und bla...
irgendwann kam er dann und wir gingen in die Kantine. Dieser
Kantinenfood ist deliziös und kostet gleich viel, wie unsere hässlichen
Mensafrass. Wow, au Backe war das gut. Wow. Krass. Leider hatte ich
eine Ohrenentzündung und war erkältet und so war unsere Konversation
etwas holperig. Ich verstand ihn beim besten Willen nicht! Naja, es war
lustig und mein Mittag verging wie im Flug. Er war so lustig und ich
kam beinahe nicht zum essen, weil ich dauernd lachen musste.


Naja,
und gestern telefonierte meine mam mit seiner mam und sie sagte, dass
er mir freiwillig anrief und für das mittagessen gefragt hat! OMG!!!!
Das bedeutet, dass er meine Abteilung gesucht hat und so weiter und so
fort. Jöööö.... das war ja wohl lieb. Leider find ich ihn nicht im
Telefonbuch, sonst würde ich ihn auch fragen... aber naja, er ruft mir
sicher wieder an, weil er diese Woche alleine ist in seiner
Abteilung... hihihi XD


Büroflirts
finde ich lustig... also ja, das ist ja keiner... aber ich finde es
lustig, wie man sich so trifft in dieser öden Umgebung. Ich hasse diese
Bürosteifheit, das macht mich ganz agressiv. naja. egal. Immerhin gibt
es Geld und das ist ja schon mal was.


So. Weiter auf dem Programm stehen:


Sudoku
aus Blick, 20 Minuten und News und das Kreuzworträtsel aus NEws, 20 min
und Blick. (im Blick hats sogar zwei!!! Sensation!)


hach
ich frage mich, was ich ohne meinen blog machen würde. Liebe Kinder,
ihr würdet besser Spick lesen, als mein verwirrtes Getippe. Liebe
Grüsse, Lena Schneider XD

28.7.09 18:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de